ImpressumKontaktNewsletter

Stressprävention - Embodiment - Resilienz

Leistungsstark und gesund die täglichen Herausforderungen meistern.

Stress und Burnout im Coaching selbstgesteuert entgegen zu wirken – das ist möglich.

Basis für den hohen Coaching-Standard ist der systemisch-analytisch-lösungsorientierte Coaching-Ansatz, welcher mit der Mentaltechnik Neuroimagination® zur Stressbewältigung und Stressprävention kombiniert und vertiefend eingesetzt wird.

Hintergrund für die erfolgreiche Umsetzung der Mentaltechnik ist der Einbezug der neuesten neurobiologischen Erkenntnisse und die damit verbundenen Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Gleichzeitig wird der Körper in die Arbeit integriert. Sind doch hier alle Erlebnisse und Verletzungen gespeichert.

Symptome wie Überforderung, Entscheidungsschwierigkeiten, Kommunikationsstörungen, Stimmungsschwankungen, Entspannungsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Depressionen, Burn-out, Knock-out und Unfallfolgen können mit der wissenschaftlich fundierten Mentalmethode Neuroimagination® neutralisiert werden.

Der Klient lernt

  • ein wissenschaftlich fundiertes und tiefgreifendes Wissen zur eigenen Stressbiologie verbunden mit den Auswirkungen auf das Leben (beruflich/privat) zu nutzen.
  • wieder auf die eigenen Ressourcen zuzugreifen und somit die eigene Leistung zu steigern.
  • stressbedingte, dauerhafte Anspannung im Körper zu lösen, was sich positiv auf Rücken, Nacken-/Schulterbereich, das Schlafverhalten sowie auf die Verringerung von Infarktrisiken auswirkt.
  • durch aktive Selbststeuerung der Hormonproduktion den Leistungsabfall zu stoppen.
  • im Lauf der Arbeit stress- oder burnoutbedingte Ausfallzeiten zu reduzieren.

Im Lauf der Arbeit baut der Klient selbst die Stressprävention auf, die immer mehr Gelassenheit, Vitalität und auch Resilienz schenkt. So können mit einem klaren Kopf Entscheidungen getroffen und Herausforderungen bewältigt werden.

Mit Stressprävention den ArbeitsTag meistern.

Psychotherapeut und Traumaforscher Horst Kraemer ist einer der Pioniere auf dem Gebiet Stressbewältigung und beschäftigt sich seit 1982 mit den Themen Stress, Burnout, Trauma und Gewalt. Die Mentaltechnik Neuroimagination® wurde von ihm entwickelt. Seit 2013 ist ASK Teil des Coaching-Teams von Brainjoin®.

Nächster Artikel: Teilhabe am Arbeitsleben

Zum Seitenanfang